Zitronisù mit Himbeeren
Menü
Berghof 127 8424 Embrach Info 044 865 68 66

Zitronisù mit Himbeeren

Zitronisù mit Himbeeren

 

Für 4 Personen  / für eine Form von ca. 2 Litern

 

Zutaten Zitronencreme

 

180 gr. Cermè fraîche

2 El. Zucker

2 El. Zitronensirup

1 unbehandelte Zitrone, nur abgeriebene Schale und

1 El. Saft

2 ½ dl. Rahm, steif geschlagen

 

Zutaten Sirup

2-3 Zitronen, nur Saft (ergibt ca. 1 dl. Zitronensaft)

2 El. Puderzucker

ca.150 gr. Löffelbisquits

250 gr. Himbeeren, tiefgekühlt, angetaut

 

 

Zubereitung

 

Zitronencreme :  Cremè fraîche und Zucker gut verrühren.

                              Zitronensirup, Zitronenschale und – Saft beigeben und gut rühren.

                              Schlagrahm sorgfältig darunter ziehen.

 

Sirup                 :  Zitronensaft und Puderzucker verrühren

 

Einfüllen           :  Die Hälfte der Bisquits mit der gezuckerten Seite nach unten in die Form

                              legen und mit der Hälfte des Sirups beträufeln.

                              2/3 der Himbeeren darauf verteilen, restliche Beeren zugedeckt kühl

                              stellen.  Die Hälfte der Creme auf den Himbeeren in der Form verteilen.

                              Die restlichen Bisquits darauf legen, mit dem restlichen Sirup beträufeln

                              und mit der Creme bedecken, glatt streichen.

                              Zugedeckt mindestens 4 Std. kühl stellen

                              Vor dem Servieren mit den restlichen Himbeeren verzieren.

 

Pflücken  oder Kaufen Sie  die Beeren für die Rezepte von Beerenweidmann besten Dank !