Menü

Rote Grütze

Rote Grütze

 

700 g Johannisbeeren, 1 dl Traubensaft, rot, 3 Esslöffel Birnendicksaft, 70 g Griess, 1 Esslöffel Maizena

 

Johannisbeeren, Traubensaft und Birnen­dicksaft miteinander aufkochen, pürieren (Passevite). Griess und Maizena mischen und langsam, unter ständigem Rühren, in die köchelnde Masse einlaufen lassen. 10 Minuten kochen. In eine Puddingform giessen und erkalten lassen. Stürzen. Dazu servieren: Rahm, Yoghurt, Sauer­milch, frische Johannisbeeren.

Variante: Andere rote Beeren verwenden

Rezepte